Mitteilungen

Neuer Kommunikationskanal: Klapp

Liebe Eltern

Wir begrüssen Sie herzlich auf dem neuen Informationskanal der Schule Neuhegi. Wir freuen uns, dass Sie auf Klapp sind! Informationen der Schulleitung finden so direkt den Weg zu Ihnen. Dies ist ein Beitrag zur Nachhaltigkeit, können wir doch so viel Papier sparen.

Im Anhang finden Sie den Datenplan der Schule Neuhegi für das Schuljahr 2021/22. Wir freuen uns jetzt schon auf viele spannende Anlässe und gemeinsame Projekte und danken Ihnen, wenn Sie unsere Daten in Ihrer persönlichen Familienplanung mitberücksichtigen.

Zum Schluss noch eine Nachricht zum Aufatmen im wahrsten Sinne des Wortes: Das Maskentragen in der Primarschule ist ab sofort freiwillig. Die Freiwilligkeit gilt auch für die betreffenden Kinder in der schulergänzenden Betreuung. Für die Sekundarstufe, die Lehrpersonen und das Schulpersonal besteht die Maskentragpflicht wie bisher. Am Montag folgt ein detailliertes Infoschreiben dazu.

Jetzt wünschen wir Ihnen allen ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüsse
Isabella Okle & Thomas Wanzek
Co-SL Neuhegi

Standaktion
Standaktion

Ein paar Impressionen von der Standaktion des Zyklus 2 zur NMG-Vertiefungswoche Nachhaltigkeit.

 

Schule Neuhegi

Das Schulhaus Neuhegi wurde im Sommer 2018 nach dreijähriger Bauphase eröffnet. Es liegt am Rande des Eulachparks und bietet Platz für 13 Schul- und zwei Kindergartenklassen.

Die Schule Neuhegi ist eine öffentliche Volksschule im Stadtkreis Oberwinterthur. Sie basiert auf der kantonalen Schulgesetzgebung und umfasst die Schulstufen Kindergarten und Primarschule.
Aktuell werden über 350 Kinder in der Schule Neuhegi unterrichtet und im Rahmen der freiwilligen Tagesschule auch betreut. Die Schuleinheit setzt sich zusammen aus dem Kindergarten Reismühle und dem Schulhaus und Kindergergarten Neuhegi.



SCHNELLZUGRIFF

Agenda
Anmeldung SIB
Freies Lernen
Portrait
Veranstaltungen
Lagepläne


AGENDA