SBI Schüler*innenpartizipation

SBI - Was ist das?

SBI bedeutet Schülerinnen und Schüler Besprechen Ideen.

Wir besprechen Ideen und Probleme aus den Klassen. Zudem planen wir die Vollversammlungen. Bei der Vollversammung trifft sich das ganze Schulhaus in der grossen Turnhalle. Der SBI-Rat erklärt das Thema und spielt auch manchmal ein Theater vor. Gemeinsam werden Lieder gesungen. Anschliessend gehen die SBI-Teams in verschiedene Zimmer und sprechen dort über das aktuelle Thema.

Aus jeder Klasse wird jedes Jahr ein Kind gewählt, das dann die ganze Klasse im SBI-Rat vertritt.

Im Schuljahr 2019/20 haben wir Probleme besprochen und gelöst, Stressbälle hergestellt, zwei Vollversammlungen geleitet und dem Schulsozialarbeiter Fragen zum Thema Mobbing gestellt.

Konzept SBI: Konzept SBI


SBI Schüler*innenpartizipation